Weihnachtskonzert des Musikverein Daxlanden

 


Am 14.12.19 fand im Gehörlosenzentrum Daxlanden das Weihnachtskonzert des Musikverein Daxlanden statt, wo sich erfreulicherweise wieder viele Gäste einfanden. Schön war es außerdem, den ehemaligen Dirigenten Andreas Schulz im Publikum begrüßen zu können. Während die Gäste es sich auf ihren Plätzen gemütlich machten, sorgte der Blockflötennachwuchs mit einigen Weihnachtsliedern für die passende Atmosphäre.

Danach eröffnete Isabell Liebich mit dem Jugendblasorchester das Konzert. Es war schön zu hören, welche Fortschritte die Jungmusiker im letzten Jahr erreicht haben. Sie hatten ein tolles Programm einstudiert, darunter auch einige Weihnachtslieder wie Jingle Bells, Frosty the Snowman und We wish you am Merry Christmas.

Nachdem das JBO gleich zwei Zugaben spielen durfte, trat das große Blasorchester auf die Bühne, in diesem Jahr unter der neuen Leitung von Florian Benz. Mit der „Festmusik der Stadt Wien“ startete man feierlich in einen großartigen Konzertabend mit einem bunten Programm von klassisch über Pop bis hin zu bekannten Klängen aus Film und Fernsehen wie „König der Löwen“ oder Bugs Bunny“. Alle hatten sichtlich Spaß, die Musiker ebenso wie das Publikum, das mit großem Jubel Beifall klatschte. Ein voller Erfolg für den neuen Dirigenten, der stolz auf seine intensive Probenarbeit sein kann.

Ein weiterer Programmpunkt war die Ehrung der langjährigen fördernden und aktiven Mitglieder mit den entsprechenden Ehrennadeln des Vereins und des Verbandes. Besonders erwähnenswert ist hier die Auszeichnung der Ehrenmitglieder Manuel Weber seine aktiven Verdienste sowie Sybille Weber und Karl-Heinz Weber als fördernde Mitglieder. Die herausragendste Auszeichnung erhielt jedoch Helmut Herbert, der für 70 Jahre aktive Tätigkeit als Musiker von der Bundesvereinigung deutscher Musikverbände e.V. mit der Ehrennadel in Gold mit Kranz, Diamant, Jahreszahl und Ehrenbrief geehrt wurde.

 

Der Musikverein Daxlanden wünscht frohe Weihnachten und freut sich, wenn einige Zuhörer den Weihnachtsbläsern lauschen (siehe Termine).